Herzlich Willkommen

auf den Seiten des NPD-Kreisverbandes Saalfeld-Rudolstadt. Hier können Sie die Nationaldemokraten der Region, ihre Standpunkte und Funktionäre, kennenlernen. Vergleichen Sie die hier erhaltenen Informationen und Eindrücke mit dem, was Sie in den Medien über uns erfahren und entscheiden Sie selbst, ob Sie glauben was Sie sehen oder was Sie hören.
Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Fragen und Wünschen über unsere Kontaktmöglichkeiten an uns wenden. Gerne laden wir Sie einmal zu einer unserer Versammlungen ein.

Herzlichst
Ihr Uwe Bäz-Dölle
Kreisvorsitzender

13.06.2014

Verhindert NPD geplantes Asyl-Erstaufnahmelager in Rudolstadt?

Das im Rudolstädter „alten Krankenhaus“ geplante Asyl-Erstaufnahmelager könnte aus fördermittelrechtlichen Gründen scheitern. Laut NPD-nahen Fachanwälten drohen möglicherweise hohe Rückzahlungsforderungen, wenn zweckgebundene Fördermittel anderweitig verwendet werden. Fördermittel sind meist sachgebunden (Krankenhaus). Eine Umnutzung des Objektes als Asylantenheim hätte mit hoher Wahrscheinlichkeit Rückzahlungsforderungen zur Folge. Noch höhere finanzielle Belastungen für die bereits angespannte finanzielle Lage im Landkreis [...]

weiterlesen

27.05.2014

Historischer Ersteinzug in den Kreistag mit drei NPD Mandaten

Wir danken allen Wählern, die uns ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Ihre Stimme hat ermöglicht, dass erstmals national gesinnte Mandatsträger in den Kreistag einziehen, um Bürgerinteressen dort zu vertreten. Schon jetzt beginnt das Gejaule und Gejammer der Einheitsparteien und ihrer Wasserträger. Nicht nur die Zeit der einstimmigen Beschlüsse in Überfremdungsfragen gehört ab sofort der Vergangenheit an. [...]

weiterlesen

12.05.2014

Udo Voigt in Rudolstadt 09.00 Güntherbrunnen 13.05.14

Thüringer NPD für unsere Stadt, gegen den Asylmißbrauch   Nach dem Aus für die Bürgerbewegung “Wir lieben Rudolstadt” bleibt im Moment nur die NPD, die für den Bürger und gegen die Pläne der Überfremdungsmafia Flagge zeigt. Deshalb kommt nach Rudolstadt Udo Voigt, der NPD Spitzenkandidat für Europa und Patrick Wieschke, unser Landeschef. Wollen Sie  uns [...]

weiterlesen

12.05.2014

Ukraine-Konflikt Dringender Appell

Strafanzeige wegen Aufstachelung zum Angriffskrieg? Die NPD will ebenso wie die überwältigende Mehrheit des deutschen Volkes den Frieden in Europa und keine Konfrontation mit Rußland. Es ist höchste Zeit, daß die Bundesregierung deshalb Druck von allen friedliebenden und verantwortungsvollen Bürgern unseres Landes bekommt. Wir sind die Friedenspartei 2014! Dringender Appell der NPD an die Bundesregierung [...]

weiterlesen

29.04.2014

Offener Brief der NPD Rudolstadt an OTZ und Redakteur Thomas Spanier

Werte OTZ Redaktion, sehr geehrter Herr Spanier, leider sind wir gezwungen, uns vorerst auf diesem Wege zu einem Ihrer Artikel zu äußern. Artikel (OTZ 26.04.2014 Stimmungsmache gegen Asylheimpläne für Rudolstadt) hier online einsehbar. In Ihrem Artikel zitieren Sie den Fraktionschef von „Die Linke“, Diplomlehrer Andreas Grünschneder wie folgt: Vor dem Hintergrund “gezielter rassistischer Propaganda durch [...]

weiterlesen

27.04.2014

Sammlung von Unterstützungsunterschriften erfolgreich beendet

Liebe Zeichner, Unterstützer und Helfer, es freut uns sehr mitteilen zu können, dass wir die benötigten Unterstützungsunterschriften für den Antritt zur Kreistagswahl  in SLF-RU erfolgreich sammeln konnten. Wir wollen an dieser Stelle allen Bürgern danken, die sich daran beteiligt haben und bereit waren, echte Zivilcourage zu zeigen. Trotz diverser kleiner Schikanen, die erwartungsgemäß nicht ausblieben, [...]

weiterlesen

25.03.2014

Unser Wahlkampfmotto 7 auf einen Streich

Mit sieben Kernforderungen gehen wir Thüringer Nationaldemokraten in die Wahlschlachten in diesem Jahr. Auftakt für ein erfolgreiches Jahr werden dabei die Europa- und Kommunalwahlen am 25. Mai sein. Sie sollen einen Grundstein für die am 14. September stattfindende Landtagswahl bilden. Wie ein roter Faden durch alle Wahlkämpfe ziehen sich unsere sieben Kernforderungen. Unter ihnen sollen [...]

weiterlesen

25.03.2014

Sammlung von Unterstützungsunterschriften hat begonnen.

Die NPD Saalfeld Rudolstadt kandidiert dieses Jahr erstmals für die Kreistagswahl. Die Politik im Landkreis wird seit Jahren von Einheitsparteien und willenlosen Abnickern dominiert. Das soll jetzt anders werden. Wir treten an, um denen ein Stachel im Fleisch zu sein. Wir wollen Politik für den Landkreis und seine Bürger. Wir wollen funktionierende Schulen, intakte Feuerwehren, [...]

weiterlesen

20.03.2014

Linksfaschisten stören Bürgerinitiative gegen Asylantenheim in Rudolstadt

Intoleranten Antifa- Störer aus der ganzen Region trafen sich gestern zu einem kleinen Stelldichein in Rudolstadt, um den Rudolstädtern zu zeigen, was sie von direkter Demokratie und Zivilcourage wirklich halten. Die freie Bürgermeinung, die sich in Form eines ersten vorsichtigen Treffens am Abend des 19.03.2014 in der Oststraße Gehör schaffte, ist für die Überfremdungsmafiosi ein [...]

weiterlesen

07.03.2014

Bis zu 300 weitere Asylanten sollen kommen. Neue Asylantenheime im Kreisgebiet Rudolstadt geplant. Mindestens 500 Asylanten bis 2016 zu uns.

Stadtratsitzung am 06.03.2014 Rudolstadt   Landrat Holzey sagt, der Bogen in Saalfeld wird überspannt. Er bestätigte, dass 95% der Asylanten keine Kriegsflüchtlinge sind. Arztpraxen sind mit den zusätzlichen Patienten der Gemeinschaftsunterkunft Beulwitz überfordert. Lehrer und Schüler kommen an ihre Grenzen. Anwohner drohen zu rebellieren. Entlastung muß her. Wie soll das gehen? Die Lösung für „unsere“ [...]

weiterlesen

« Vorherige Beiträge   Neuere Beiträge »

Inszenierter Terror

Informieren und mitdiskutieren

Saalestimme

Vielleicht kennen Sie unsere Regionalzeitung für Saalfeld-Rudolstadt, die Saalestimme schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD KV Saalfeld-Rudolstadt
  • Postfach 10 02 44
  • 07392 Rudolstadt
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Saalfeld-Rudolstadt mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter